Spenden über PayPal

Sabrina F.

Hallo lieber Tierschutz la Palma

Wir haben am 28.10.17 unsere Fanny in Empfang nehmen
dürfen .
Eine ganz liebe dreibeinige Hündin die jetzt schon nach einer Woche soviel Lebensfreude entwickelt hat richtig schön zu sehen wie sich ein ängstliches eingeschüchtertes
Tier öffnen kann.
Ich wünsche mir das es mehr Menschen gibt die ein Handicap Tier aufnehmen würden denn diese Tiere sind genau so perfekt wie die vierbeinigen Kollegen .
Beim Tierschutz sitzen bestimmt soviel die kaum Chancen haben.
Wir sind froh eines der armen Mäusen aufgenommen zu haben.
Vielen lieben Dank
Familie F.

Angelina+ wir(ganze Familie Peters)

Hallo LaPalma Team,
seit November 2016 ist Angelina jetzt bei uns und wir würden sie nie mehr
hergeben. Sie ist eine so süße Motte, die alle mit ihren braunen Augen und
ihrem Knuddelbedürfnis besticht. Sie ist echt klasse und versteht sich sehr gut
mit unserer Pointerhündin Emily und endlich auch mit unserem Kater Findus.
Am Anfang war sie zu aufgedreht und zu ungestüm, so als wollte sie ihn beißen.
Leider hat sie ein Problem mit den ganzen anderen Hunden, denen wir jeden
Tag begegnen, das überfordert sie noch, aber Emily zeigt ihr jeden Tag aufs
neue, das die anderen ganz lieb sind.
Vielen Dank, ganz besonders, an Valentina Lilich für unsere Angelina.
Gruß Familie Peters

Heike Müller

Liebe Frau Modesta, liebes laPalma-Team,

heute melde ich mich wieder einmal aus Schleswig-Holstein! Grund ist der, daß wir den kleinen "BO" morgen am 01.06. ganze 3 Jahre bei uns haben. Man kann es kaum glauben....... was rennt die Zeit. Es kommt mir vor, als wenn ich mich erst gestern auf die große Fahrt zu Ihnen gemacht habe.

Und was sind wir glücklich mit unserem "kleinen Mann". Er folgt mir wie mein Schatten und ist immer sooooo aufmerksam. Die Handzeichen, die er von mir beigebracht bekommen hat, beherrscht er perfekt und er freut sich, daß er versteht und verstanden wird. Es macht mir so viel Freude zu sehen, wie er sich entwickelt hat. Auf dem letzten Foto "Zuhause gefunden" sieht man ihn mit seinen Freunden.
Ja, so kann es mit einem Hund aus dem Tierschutz sein!.
DANKE, DANKE.... und das ist noch nicht genug.
Liebe Grüße an die helfenden Hände auf laPalma und bis bald.

H. Müller und "BO"

Astrid Bockschatz

Erst einmal Frohe Weihnachten an alle und an alle Helfer ein riesiges Dankeschön. Ihr leistet tolle Arbeit. Jetzt zu meiner Frage: Ich habe gerade gesehen, dass Giraldo nicht mehr auf der Seite steht. Hat er ein neues Zuhause gefunden? Das würde ich sehr gerne wissen, denn er ist ein Bruder von meiner Lotta (vormals Gloria).

LG Astrid un Lotta

Jutta Klein

Vielen herzlichen Dank fuer die tolle Unterstuetzung die wir von Euch bekommen.
Frohe Weihnachten wuenschen wir fuer alle Zwei-und Vierbeiner, und ein gesundes , glueckliches 2017 und wir hoffen das noch viele weitere unserer Schuetzlinge ein neues Zuhause bekommen.
Liebe Gruesse von der Insel senden Euch Peter und Jutta

Janine Wevers

Liebes Team von La Palma
Seit 8 Wochen lebt nun Marischka aus Russland bei uns, sie ist ein sehr freundlicher und
sehr,sehr lieber Hund und bringt uns viel Freude

Heike Rolfsmeier

Voller Freude habe ich gerade gesehen, dass "Lutik" sich jetzt in Deutschland befindet.
Ich schaue immer mal wieder auf diese Seite und dabei ist mir Lutik besonders aufgefallen.
Ich finde er ist ein ganz toller Hund und sein Schicksal hat mich sehr berührt.
Ich drücke ihm ganz, ganz fest meine Daumen, dass er seine Familie und damit endlich das große Hundeglück findet.

Viel Glück, Lutik......
wünschen Dir von Herzen Heike und Apollo

Katharina

Hallo liebes Team.
Heute ist Aslan, ehemals Rex 1.5 Wochen bei uns.
Er ist ein wahnsinnig tolles tier mit der ein oder anderen Flause im kopf.
Für die ganze Familie ist er ein grosser Hund voller Liebe.
Ich selbst liebe den Anblick von Aslan. Ich habe mit " arbeitet " gerechnet. Bekommen haben wir einen rüden der sich mit unserem alt eingesessenen Simba gibt als wäre es für beide nie anders gewesen . Der Mut vom ungewissen wurde belohnt.
Wir lieben den dicken

Anke und Laura Lorenzen

Hallo liebes LaPalma-Team,
unser Solto (jetzt Bolto) der im März 2016 aus Lipzek-Russland zu uns kam ist ein wundervoller Hund. Er versteht alles was wir zu ihm sagen/was wir von ihm wollen.
Aber dieser Hund hätte laut Recherchen die wir von Züchtern von reinrassigen Laiki`s heraus erfahren haben, das er eigentlich NUR als 2.Hund hätte vermittelt werden dürfen! (Was eigentlich hätte dazu gesagt werden müssen, aber nicht gesagt wurde) Darüber sind wir sehr enttäuscht!
Unsere Wohnung ist schon fast ausgeräumt, da er alles kaputt gebissen hat. Aber wenn wir zu Hause sind, macht er gar nichts! Es ist nur wenn wir ihn alleine lassen müssen weil wir auch AB und ZU mal arbeiten oder Einkaufen müssen!
Mit dazu kommt das Sie über ihn geschrieben haben das er voraussichtlich nur 40cm wird, was deutlich gelogen war, denn schon an dem Tag als wir ihn bekommen haben hatte er diese 40cm. inzwischen hat er 58cm Schulterhöhe und bekommt voraussichtlich 63cm Schulterhöhe!!
Mit freundlichen Gtrüßen

Admin schreibt

Es tut uns leid, wenn es einmal mit der Vorausschau der Hundegröße nicht geklappt hat. Wir bemühen uns sehr, dies nach optischer Erscheinung des Hundes und Erfahrung von Valentina passend anzugeben. Da wir aber meist weder Vater noch Mutter der Welpen kennen, ist dies recht schwierig. Das ist auch der Grund, weshalb wir grundsätzlich bei den Mischlingen keine Aussagen zu den Rassen tätigen können. Was wir nicht verstehen ist: Bei Ankunft des Hundes und der von Ihnen genannten Größe zu dem Zeitpunkt, war klar, dass er niemals bei 40cm Endgröße ankommen wird. Hier hätten wir erwartet, dass Sie das Gespräch mit uns suchen und wir gemeinsam besprechen, ob Sie auch unter diesen Umständen den Hund behalten möchten oder lieber nicht. Da es sich generell bei Hunden um Rudeltiere handelt, finden fast alle Hunde das Zusammenleben mit zumindest einem anderen Hund super, sofern man es ihnen ermöglichen kann. Da dies in Deutschland oft nicht möglich ist, muss man meiner Meinung nach, ihnen als Mensch das Rudel ersetzen und für viel Hundekontakt sorgen.

Wir freuen uns das Bolto ein toller Gefährte ist und wünschen eine tolle Zeit mit ihm.

Heike Müller

Liebe Frau Modesta, liebes Team LaPalma,

nach etwas über einem Jahr kommt auch wieder einmal ein Beitrag von uns. Man mag es kaum glauben, denn unser kleiner "BO" hat am 01.06. schon das zweite Jahr in unserem Haushalt verbracht. Die Zeit vergeht einfach viel zu schnell, wie man ja jetzt merkt. Viele Dinge sind zwischenzeitlich einfach Alltag geworden und wir merken hier, wie gut sich der "kleine Mann" doch bei uns eingelebt hat. Als wenn es nie anders war. Und ich denke: so soll es schlußendlich auch sein.

Trotzdem denke ich oft an Sie - Frau Modesta - und daran, wie ich den kleinen "BO" bei Ihnen vor Ort abholen durfte. Ich sage immer wieder "Dankeschön" und drücke nach wie vor allen zu vermittelnden Hunden die Daumen für eine glückliche Vermittlung.

Ihre
Heike Müller und "BO" aus Schleswig-Holstein

Gästebuch Eintrag machen
Ihre Angaben
Spamschutz

Bitte geben Sie die Summe (Zahl) der nachfolgenden Rechnung in das Feld ein. Diese Abfrage ist leider als Schutz gegen Spam-Versender notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.